Technische Unterstützung

Fehler (Bugs) sind ein wesentlicher Bestandteil jeder Softwareentwicklung (selbst der teuersten proprietären Software). Die Verfügbarkeit von vertraglich vereinbartem Support, um potenzielle Probleme mit Softwarecode anhand eines Service-Level-Agreements (SLA) abzusichern, ist von entscheidender Bedeutung, wenn der Einsatz eines Programms in einer Unternehmensumgebung in Betracht gezogen wird. Collabora unterstützt seine Weiterentwicklungen von LibreOffice auf Basis des Quellcodes. Als solches analysieren, diagnostizieren und lösen wir Probleme auf Code-Ebene, wir bieten unseren Kunden „Problem Temporary Fix“-Patches (PTF) und wenn ein Fix bestätigt ist, nehmen wir diese in die nächste Patch-Freigabe von Collabora Office auf und senden den Beitrag zusätzlich auch an das LibreOffice-Projekt zurück.
Collabora verfügt über ein großes Team von zertifizierten LibreOffice-Entwicklern, die für ihr umfassendes Wissen und ihre Fähigkeiten Fehler beheben zu können anerkannt sind. Im Laufe der Jahre haben wir die Lösungen für viele Arten von Problemen geliefert: Regressionsfehler, einfache Anwendungsfehler und Interoperabilitätsprobleme. Auf der Grundlage dieser Erfahrung bietet das Unternehmen jährlich vertraglich vereinbarte Support-Pakete der Stufe 3 (Level 3 Support). Während wir einige Fehlerbehebungen direkt in unsere kommerziellen Produkte einfließen lassen, können Lösungen für offene Probleme außerdem in unseren Entwicklungsfahrplan (Roadmap) aufgenommen werden. Durch die Anschaffung von Level 3 Code-Fix-Packs erhalten Sie ein SLA, um die Arbeit am Fix Ihres Problems zu beginnen. Unter besonderen Umständen können wir auch einmalige Fixes für spezifische Kundenprobleme anbieten.

 


Level 3 Support-Paket

Jedes dieser Pakete bietet ein Bundle aus mehreren Root-Cause Code-Fix-Tickets mit unterschiedlichen Severity-Stufen. Dadurch kann der Kunde aus seinem Paket den Schweregrad auswählen, der am besten zu seinem unmittelbaren Problem passt. Die Tickets werden im Voraus als jährlicher Anspruch erworben und finanzieren so das kontinuierliche Engagement unserer Mitarbeiter für Ihren Support. In der folgenden Tabelle sind die Paketinhalte, d.h. die Anzahl der Bugs jedes Schweregrades, und der entsprechende Preis aufgeführt:

Jährlich vertraglich vereinbarte Support-Pakete der Stufe 3 (Code-Ausgaben)
Bronze 1 hoch & 2 mittel* €14,000 £12,000 $15,000
Silber 2 hoch & 4 mittel* €24,000 £21,000 $26,000
Gold 3 hoch & 6 mittel* €35,000 £31,000 $38,000

 

Fall-Schweregradstufen

*Fall-Schweregrad Reaktionszeit Arbeitsaufwand Kommunikationsfrequenz
Hoch 1 Arbeitstag (9 bis 17 Uhr) Täglich, während der Geschäftszeiten einmal alle 2-3 Arbeitstage
Medium 2 Arbeitstage (9 bis 17 Uhr) Wöchentlich, während der Geschäftszeiten Einmal pro Woche

Kundenspezifische Pakete sind für 9+ Fälle pro Jahr erhältlich.

Beratung

Wir bieten weitere Möglichkeiten, die Integration mit kundenspezifischen Systemen zu verbessern oder Lücken in einem bestimmten Merkmal zu schließen. Nehmen Sie unsere Beratungsdienste in Anspruch! Wir bieten maßgeschneiderte Entwicklungsarbeit über die gesamte Code-Basis. Beispiele dafür sind unter anderem:
  • Unterstützung und Beratung bei der Integration von Collabora Online in Ihre Anwendung.
  • Spezifische neue Anwendungsfunktionen überall in Writer, Calc, Impress oder Base.
  • Lese-/Schreibunterstützung für ungewöhnliche Dateiformate.
  • Verbesserungen bei der Konvertierung von Dokumentenformaten oder der PDF-Wiedergabe.
  • Spezielle rechentechnische Anforderungen, die erst durch eine bessere Leistung möglich werden.
  • Integration und Anbindung an ein Back-Office-System.
  • Interoperabilitätslösung mit unterschiedlichen Paketen.
Collabora freut sich darüber, durch unsere Software-Beratung dabei zu helfen, LibreOffice an Ihre Bedürfnisse anzupassen.
Collabora hat sich der Open-Source-Entwicklung verpflichtet und gibt daher alle Verbesserungen am Programm-Code Upstream an das Projekt zurück, um LibreOffice für alle zu verbessern.
Collabora ist ein Open-Source-Unternehmen und bietet keine Beratungs- und Entwicklungsarbeit für proprietäre Software und Lösungen, es ist jedoch für uns üblich, dass wir gemeinsam im Team mit den Entwicklern des Kunden an dem Teil der Anwendung zu arbeiten, die Open Source ist.
Mit einem unvergleichlichen Team von zertifizierten LibreOffice-Entwicklern, ist Collabora in der Lage, Ihre gesamten Anforderungen an Produktivität im Büro zu bedienen.

Unser Team

Collabora verfügt über ein großes Team von zertifizierten LibreOffice-Entwicklern, die für ihre umfassenden Kenntnisse und Fähigkeiten anerkannt sind.